SAS

  • Systems Developer

    Job Locations Germany
    Requisition ID
    20023393
    Job Category
    Research and Development
    Travel Requirements
    25%
  • Company Overview

    SAS ist mit 14.000 Experten, 40 Jahren Erfahrung, 75.000 realisierten Projekten und einer jährlichen Forschungsinvestition von 23 % des Gesamtumsatzes (3,16 Milliarden US-Dollar) einer der größten Softwarehersteller der Welt und Marktführer im Bereich Big Data Analytics. Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weltweit und auch in Deutschland gehört SAS zu den beliebtesten Arbeitgebern. Spitzen-Platzierungen auf den renommierten „Great Place to Work“-Rankings belegen die außerordentliche Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiter auch im Jahr 2018.

     

    Diese Stelle ist in unserer Niederlassung in Frankfurt (Main), Heidelberg, Köln, Hamburg oder München zu besetzen.

     

    Stellenbeschreibung:

    Als Systems Developer / SAS Platform Administrator für das SAS Solutions OnDemand (SSOD) Managed Services Enterprise Hosting Team sind Sie für alle Bereiche unserer gehosteten Anwendungsumgebung verantwortlich. Sie arbeiten mit Kunden, Analysten, Entwicklern und anderen Teammitgliedern zusammen, um Unternehmenssoftware-Installationen zu implementieren und sowohl die SAS- als auch Drittanbieter-Software-Systeme zu verwalten, zu diagnostizieren, Programmfehler zu bereinigen (Debugging), zu entwerfen und zu prototypisieren. Sie unterstützen das SSO-Team mit Schulungen und ihrem Fachwissen sowie mit Mentoring und Best Practices in Bezug auf Anwendungstechnologie und Architektur. Sie arbeiten mit den IT-Teams zusammen, um sicherzustellen, dass eine geeignete Hardwareauswahl für die Lösung ausgewählt wird, schreiben Design-Dokumente mit Begründung für Architekturentscheidungen, vermitteln und setzen weitreichende Designentscheidungen um. Sie sind verantwortlich für das Systemdesign, die Implementierung und die Wartung von SAS 9-Lösungen über eine unternehmensweite, plattformübergreifende Infrastruktur, die unseren Geschäftszielen und Kundenanforderungen entspricht.

     

    Weitere Aufgaben:

    • Installation, Administration und Wartung von SAS Enterprise Software und Lösungen
    • Bereitstellung von Dokumentationen sowohl vor als auch nach der Implementierung
    • Engineering-Lösungen zur Sicherstellung von Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit
    • Integration von SAS-Software mit Systemen und anderer Fremdsoftware
    • Entwicklung von Anwendungsimplementierungen auf Basis von Anforderungs- und Dimensionierungsbewertungen
    • Konfigurieren, Verwalten, Überwachen und Fehleranalyse von Mid-Tier-Software wie tcServer, JBoss, etc.
    • Entwicklung von Tools und Software zur Verwaltung von SAS- und Fremdsoftware
    • Diagnose, Dokumentation, Reporting und Lösen von Systemproblemen
    • Direkte Zusammenarbeit mit externen Kunden
    • Schnittstellen zu anderen Support-Teams und Anbietern
    • Erledigung sonstiger Aufgaben wie zugewiesen

     

    Wesentliche Fähigkeiten und Erfahrungen:

    • Bachelor-Abschluss in einem technologischen Bereich, vorzugsweise Informatik, Informationstechnologie oder verwandten Bereichen
    • 3 Jahre Erfahrung im System-Support, Anwender-Support, Kunden-Support oder Schulung von Software und/oder Hardware der Enterprise-Klasse
    • 3 Jahre Erfahrung mit UNIX oder Linux zur Unterstützung von Unternehmensanwendungen
    • Reisebereitschaft bis zu 10% der Arbeitszeit

     

    Zusätzliche Fähigkeiten und Erfahrungen:

    • Verständnis von Sicherheit, Performance, Serverdesign, plattformübergreifenden Architekturen, SAS-Produkten, Storage, Networking und Enterprise-Hardware
    • Erfahrung in der Linux-Systemadministration einschließlich Konfiguration, Fehlerbehebung und Automatisierung
    • Fähigkeit, Skripte in einer administrativen Programmiersprache zu erstellen (Perl, eine *nix-Shell, Powershell, etc.)
    • Fähigkeit, Python zu schreiben und Systemadministrations- und Installationsaufgaben zu automatisieren
    • Vertrautheit mit grundlegenden Netzwerk-/Verteilungsumgebungskonzepten; Fähigkeit nslookup oder dig zu verwenden, um Informationen im DNS zu überprüfen; Verständnis grundlegender Routing-Konzepte, etc.
    • Kenntnisse über Change Management Verfahren und Versionskontrolle
    • Fähigkeit, die Details komplexer, mehrschichtiger System- und Anwendungssoftware zu verstehen
    • Starke analytische, induktive und deduktive Argumentationsfähigkeiten
    • Fähigkeit, Designs und Entscheidungen effektiv an Kollegen, Kunden und das Management zu kommunizieren.

     

    Bevorzugte Fähigkeiten und Erfahrungen:

    • Erfahrung in der Installation und Anwendung von SAS-Software und -Lösungen
    • Erfahrung in der Programmierung in SAS
    • Kompetenz in der Bereitstellung und Verwaltung von JavaEE-Anwendungen
    • Java- oder Webentwicklungserfahrung
    • Sehr gute Kenntnisse mit Python und Ansible
    • Erfahrung in der Kapazitätsplanung und Leistungsanalyse.
    • Erfahrung im Projektmanagement
    • Breites Verständnis von SAS-Produkten und -Lösungen

     

     

     

     

    Options

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed